VITA / CV

Download pdf-Dokument:

Download
Rasmus Max Wirth VITA 2018
in deutsch & english
Rasmus Max Wirth Vita 2018.6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.0 KB

Werdegang:

Geboren und aufgewachsen in Berlin steht Rasmus, als Sproß einer Theaterfamilie, seit seinem 14. Lebensjahr auf der Bühne. Nach dem Abitur 2006 ging er nach Barcelona, Spanien und arbeitete als Regieassistent unter Pep Tosa am Teatro La Mirada. 2008 führte ihn sein Weg nach New York City , USA, wo er ein Jahr lang u.a. am HB Studio, am Lee Strasberg Institute und am Raul Julia Training Unit Schauspiel studierte. Daneben wirkte er in diversen Off-Broadway Produktionen mit und spielte auf Englisch, Spanisch und Deutsch Theater und sammelte erste Erfahrungen vor der Kamers in Zusammenarbeit mit Studenten der NYU und New York Film Academy.

 

Sein staatliches Schauspielstudium absolvierte Rasmus von 2009 bis 2013 an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München, welches er 2013 mit dem Schauspieldiplom abschloß. Über Theater in München,Landsberg, Münster ,Wien und einem zweijährigen Festengagement am Schloßtheater Celle führte ihn sein Weg wieder nach Berlin. Dort hat er sich 2016 als Schauspieler & Sprecher selbständig gemacht und konzentriert sich vorrangig auf die Arbeit vor der Kamera .

 

Für die ARD hat Rasmus kürzlich an der Seite von Andrea Sawatzki & Christian Berkel die Spielfilm-Produktion "SCHEIDUNG FÜR ANFÄNGER" abgedreht. Regie: Thorsten Schmidt ,

Ausstrahlung: Oktober 2018 , Freitag , 20.15h, ARD https://www.imdb.com/title/tt7773374/?ref_=ttfc_fc_tt

 

Rasmus hat gerade die Kinofilmprduktion "JENSEITS VON GUT UND BÖSE"erfolgreich abgedreht.

Psychodrama, Regie: Krishna Anshu Bhati , Mit u.a. Alexander Milo, Manuel Cortez , Karoline Teska uva. Deutschlandpremiere: Frühjahr 2019. Trailer: https://vimeo.com/255920631

 

Das Drama “ALLE IN EINEM BOOT”, Regie :Tobias Stille ,mit Rasmus als Revoluzzer Jakob auf der Flucht 1939 vor dem Nazi-Regime, wird am 25.Oktober 2018 Premiere in den deutschen Kinos feiern. “ALLE IN EINEM BOOT” Homepage: https://alleineinemboot.de/

 

Ein besondere Herzensangelegenheit ist für Rasmus die Arbeit für und mit Kindern . Derzeit ist er am ATZE Musiktheater Berlin in der Produktion “MALALA” ( Regie: Göksen Güntel )zu sehen und ab Spielzeit 18/19 auch in der Produktion “DIE HÜHNEROPER” ( Regie: Göksen Güntel ). http://www.atzeberlin.de/

 

Rasmus Max Wirth lebt und arbeitet als freischaffender Schauspieler & Sprecher in Berlin und Wien.


Career:

Born and raised in Berlin, Germany , as part of a artictic family Rasmus is starring on stage since he is 14 years old.After graduating high school Rasmus moved 2016, to Barcelona, Spain. He worked as assistance of directory at Teatro La Mirada , Barcelona led by director Pep Tosar. 2008 Rasmus decided to move to New York City , USA, where he studied acting at HB Studio NYC, the Lee Strasburg Institute as well as the Raul Julia Training Unit. He starred at different off-broadway shows, played in english , spanish and german -speaking productions, and collected experience in front of the camera in f.e. NYU and NYFA shorts.

 

From 2009 to 2013 studied Rasmus acting at the well-known federal university of the arts , the Bayerische Theaterakademie “August Everding” in Munich,Germany, which he graduated with the german federal diploma of arts. Rasmus theatre career includes productions in Munich, Münster, Landsberg, Vienna,Austria, as well as a 2-year permanent engagement at Schloßtheater Celle , where he was seen in many leading parts. 2016 Rasmus moved back to Berlin, where he became an independent freelance artist. He is concentrating on his work in front of the camera, especially feature films & television.

 

Rasmus latest work for german television (ARD) was the feature film “SCHEIDUNG FÜR ANFÄNGER” , director: Thorsten Schmidt , production: itv germany, schedule: oct. 2018, (exact date tba) .

Just recently shot Rasmus sucessfully his part for the feature film “JENSEITS VON GUT UND BÖSE”, director: Krishna Anshu Bhati, starring Alexander Milo , Manuel Cortez , Kaoline Teska a.o.- premiere in german cinemas: 2019

 

We will celebrate the premiere of the german feature film “ALLE IN EINEM BOOT” , directed by Tobias Stille, where Rasmus can be seen as a revolutionary jewish refugee fleeing germany 1939 because of the pogrom of the nazi-regime, on octobre 25th 2018 in german cinemas.

 

Very close to Rasmus heart is his work for and with children. You can see him now on stage at the ATZE Musiktheater Berlin in “MALALA” and from septembre 2018 on in “DIE HÜHNEROPER”, too.

 

Rasmus Max Wirth is living and working as an independent freelance actor & voice actor in Berlin, Germany and Vienna, Austria.

 

VITA DOWNLOAD:

Download
Rasmus Max Wirth Vita / CV 2018
in german & english
Rasmus Max Wirth Vita 2018.6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.0 KB